Operationsräume


Ambulante und stationäre Operationen werden im modernst ausgestatteten Zentralen OP Bereich im Klinikum Fürstenfeldbruck durchgeführt. Hier stehen die erforderlichen Gerätschaften und das know how für alle modernen Operationsverfahren zur Verfügung einschließlich verschiedener Arthroskopie- und Endoskopie Einheiten, OP Mikroskop, moderne Osteosyntheseverfahren, Sterilisationseinheit u.v.m.

Kleinere Eingriffe an der Hand und Entfernung von Haut- oder Unterhauttumoren, Nagelbettkorrekturen oder bei entzündlichen Veränderungen werden in regionaler oder lokaler Anästhesie in den OPs in der Praxis durchgeführt.

Im ambulanten und stationären Bereich verfahren wir strikt nach den Vorgaben unseres modernen qualitätsgesicherten Hygienemanagements.